https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/Tanz-1140x520.jpg

"Bewegung erreicht unsere tiefste Natur und Tanz bringt diese auf kreative Weise zum Ausdruck"

Zitat nach Anna Halprin

Oriental. Fusion.Dance Art / Kurseangebote und Workshops

Den Körper im Gesamten bewusst wahrnehmen, sich selbst ausprobieren, miteinander wachsen und sich neu erspüren - der Oriental Fusion Dance steht für Lebensenergie und Kreativität. Der Cross-Over-Mix an Bewegungen aus modernem Orient. Tanz, Modern Dance und verschiedenen Vintage-Tanzrichtungen wie z.B. Charleston vermitteln ein neues Bewegungserleben für Körper, Geist und Seele. Die eigenen Ressourcen werden gestärkt und Emotionen auf kreative Art und Weise dargestellt. Daneben verhelfen sanfte und effektive Yoga-Übungen zu einer Vitalisierung des gesamten Körpers.


Projekt - monatlich

https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/DSCF4750_1400x933-720x480.jpg

Vintage-Fusion-Projekt - Greta ma Leen

Sich  ausprobieren, an neuen Choreografien und Gruppenarrangements kreativ mitwirken, gemeinsam wachsen und sich vor Publikum präsentieren.

Seit März 2016 besteht das Tanzprojekt Orientalischer Ausdruckstanz / Vintage Fusion / Greta ma Leen. Die Schwerpunkte liegen dabei im modernen Stil der 20er Jahre und Fantasie-Performances.

Wir tauchen ein in Anatomie, Ausrichtung und Haltung des Körpers, gezielte Tanztechnik, Ausdruck und Bühnenpräsenz und schaffen somit eine solide Grundlage für die Tanzpraxis. Gemeinsame Auftrittstermine stehen teilweise schon fest und weitere werden gemeinsam abgestimmt.

Trainings-Termine 4- 2018:
jeweils Samstags in der Zeit von 11:00 bis 14:00 Uhr  6. Oktober, 10. November und 15. Dezember.

Trainings-Termine 1-2019
(Änderungen evtl. noch möglich)
jeweils Samstags in der Zeit von 11:00 bis 14:00 Uhr
12. Januar, 9. Februar, 23. März, 6. April, 11. Mai und
8. Juni

Aktuell ist das Projekt ausgebucht!


Workshop - In Planung 2019

https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/IMG_0551_1400x933-720x480.jpg

Kokette Vintage-Stock-Choreografie

Erlerne eine rasante Stocktanzchoreografie im Style der goldenen 20er Jahre - kokett, verspielt, mit einem Hauch Burlesque und einem Augenzwinkern präsentiert

Nach einem Yoga-Warm-Up trainieren wir die einzelnen  Schrittkombinationen und Posen im Detail und fügen diese dann zur Choreografie zusammen. Den Abschluss bildet ein sanftes Cool-Down.

Du erhältst ein Skript der Choreografie und darfst für eigene Trainingszwecke filmen.

Der Termin ist aktuell in Planung und wird in Kürze hier bekannt gegeben.